Willkommen
Über mich
Chemo / Alopezia
MICROBELLARGO
Echthaar-Perücken
HAARPFLEGEPRODUKTE
BEFESTIGUNGSTECHNIK
System für Schönheit
Fotoalbum
Technik-Vergleich
Patent / ÖkoTest
Fragen/Antworten
Haarlexikon
Kontakt
So finden Sie mich

 

MICROBELLARGO-METHODE FÜR TRESSEN UND MEDIZINISCHE HAARVERDICHTUNGEN/HAARINTEGRATIONEN

 DAS SYSTEM FÜR SCHÖNHEIT

 

 

   

Immer mehr Frauen träumen von langem und dichtem Haar, doch nicht jede Frau hat das Durchhaltevermögen, es wachsen zu lassen - beansprucht doch gerade langes, dichtes Haar viel Zeit und Pflege.

Haarverlängerung/Haarverdichtung heisst hier das Zauberwort. MicroBellargo ist einzigartig!

Die Verbindung zwischen Eigenhaar und Tressen wird ohne die schädliche Wirkung von Chemie, Kleber und Metall durchgeführt. MicroBellargo bietet Ihnen eine preiswerte, gesunde und vor allem schonende Methode der Haarverlängerung / Haarverdichtung.

MicroBellargo ist die kleine Schwester der bewährten gesunden und schonenden BELLARGO-Haarverlängerungs-/Haarverdichtungsmethode. Das seit langem im medizinischen Bereich der Haarverdichtung und Haarintegration eingesetzte MicroBellargo-System findet nunmehr auch seine Verwendung für Haarverlängerungen/Haarverdichtungen mit Tressen. Diese Methode ist eine preiswerte Alternative und richtet sich vor allem auch an junge Kundinnen, die kurzzeitig eine schonende und gesunde Haarverlängerung oder Haarverdichtung tragen möchten und dabei nicht auf Qualität verzichten wollen.

 

HAARVERLÄNGERUNG/HAARVERDICHTUNG MIT TRESSEN:

Bei der Haarverlängerung/Haarverdichtung mit MicroBellargo finden Tressen aus veredeltem Eurohaar in bester Qualität in glatter, welliger oder gelockter Form Verwendung. Alle gewünschten Tressen sind in allen Haarfarben und Haarlängen erhältlich - auch mehrfarbig gesträhnt für ein ganz besonders natürliches Aussehen.

Die Tressen werden mit winzigen, weichen, beinahe unsichtbaren und farblich angepassten Hülsen mit sanfter Wärme mit dem Eigenhaar verbunden. Die Tressen können immer und immer wieder an den gleichen Haarpartien befestigt werden und jahrelang verwendet werden.

 

BEHANDLUNG VON PROBLEMSTELLEN AM OBERKOPF MIT STRÄHNEN:

Zur Verdichtung und Verlängerung von Problemstellen an Pony, Schläfen oder Oberkopf können auch feine Strähnen aus unbehandeltem europäischem Schnitthaar eingearbeitet werden. Die Microsträhnen werden ebenfalls mit winzigen, weichen Hülsen mit sanfter Wärme unsichtbar mit dem Eigenhaar verbunden und können immer und immer wieder an den gleichen Haarpartien problemlos befestigt werden. Die MicroBellargo ruft keine Hautreizungen hervor,  verhindert Druckstellen und Druckbeschwerden und schont das Eigenhaar auf optimale Weise - selbst bereits geschädigtes Haar kann wieder gesunden.

 

 Und so funktioniert die MicroBellargo-Methode mit Tressen:

 

 

 

 

Video mit freundlicher Genehmigung von www.microbellargo.com

 

HaarLogik | haarlogik@bluewin.ch